Das Rotary in Action Puzzle vom Rotaryclub Winschoten ist ein großer Erfolg. “Es ist unsere beste Aktion aller Zeiten”, sagt Freerk Potze von Rotary Winschoten stolz. “Wir sind fast ausverkauft, bis auf ein paar Puzzles, die noch über unsere Website bestellt werden können. Dank aller Puzzles haben wir 60.000 Euro für die EndPlasticSoup Stiftung gesammelt. Dafür machen wir es. Alle puzzlen für ein sauberes Meer! “

 Zusätzlich zu den vielen Bestellungen aus unserem eigenen Land kamen Bestellungen aus Australien, den USA, Spanien, der Schweiz und der Türkei. “Und nachdem ein Artikel im deutschen Rotary-Magazin veröffentlicht wurde, gingen auch Bestellungen und begeisterte Reaktionen unserer östlichen Nachbarn ein.”

 

Neues Puzzle

Rotary Winschoten reagierte auf den Puzzlebegeisterung während der Corona-Krise im vergangenen Jahr. Ein Volltreffer, so erscheint es jetzt. Potze: “Mehr als 5.000 Puzzles wurden verkauft und sind immer noch sehr gefragt. Deshalb arbeiten wir weiter daran.” Der Zeichner arbeitet bereits an einem neuen Puzzle. Diesmal nicht mit fünfzig laufenden Weihnachtsfrauen und -männern, sondern mit allen Arten von Aktivitäten rund um die internationalen Rotary-Sommercamps. “Es wird ein echtes Sommerpuzzle, das wir Ende Mai national und international starten werden. Der Erlös geht erneut an EndPlasticSoup, da dies zum internationalen Thema von Rotary weltweit passt: Schutz der Umwelt.”

 

Weiter mit EndPlasticSoup

Der Erlös aus dem “Weihnachtspuzzle” ist für die Rotary EndPlasticSoup Stiftung bestimmt. Sie unterstützt und realisiert Projekte, die die Plastikverschmutzung in unserer Natur verhindern und reduzieren. Ein Beispiel hierfür ist die Bubble Barrier; Ein Blasensieb, bei dem Luftblasen verwendet werden, um Plastik in den Flüssen zu stoppen und einzufangen, bevor es in die Nordsee fließt. Jedes Jahr verschwinden weltweit mehr als acht Milliarden Kilo Plastikmüll in den Meeren und Ozeanen.

 

Tolle Aktion

Gert-Jan van Dommelen, Mitbegründer von EndPlasticSoup, ist vom Ergebnis der Puzzle-Kampagne beeindruckt. “Wirklich eine super Aktion, die Rotary Winschoten ins Leben gerufen hat, ein fantastisches Puzzle herstellen und verkaufen, das in letzter Zeit viele Menschen beschäftigt hat. Es war wirklich anspruchsvoll. Und was für eine unglaublich schöne Ausbeute für EndPlasticSoup. Das bringt uns unserem Ziel einen Schritt näher: Eine Welt ohne Plastikmüll bis 2050. Ein Teil des Erlöses fließt in die Investition in ein neues herausforderndes Puzzle. Wir erwarten, dass es wieder ein Erfolg wird. Der Rest, der größte Teil des Erlöses, fließt in die Ausbildung und Monitoring und natürlich in das Projekt Limes Bubble Barrier in Katwijk. Wir sind sehr zufrieden damit, danke an alle! “